Digitaler Stadtwerkekongress – DANKE

Wir blicken zurück auf eine Woche voller inhaltsreicher Referate und spannender Diskussionen und möchten Ihnen ganz herzlich danken, dass Sie ein Teil davon waren!

Auf dem Weg in eine nachhaltige Energiezukunft gilt es, Kooperationen einzugehen, Chancen wahrzunehmen und einen gewissen Optimismus zu wahren. Falls Sie diese und weitere Erkenntnisse nochmals Revue passieren lassen oder teilen möchten, so können Sie die freigegebenen Präsentationen und Aufnahmen der Session im Programm unter der jeweiligen Session finden.

Wir hoffen, dass wir Sie in Zukunft – entweder vor Ort oder wieder digital – willkommen heissen dürfen.

STADTWERKE IM UMBRUCH

Städte sind Hauptakteure der Energiewende und der Klimapolitik. Ihre Stadtwerke spielen eine wichtige Rolle, um das Netto-Null-Ziel auf städtischer Ebene zu erreichen. Zu ihren Verantwortungsbereichen gehören mitunter die Produktion und der Verkauf von klimaneutraler Energie, die Versorgung der Städte und die Abfallentsorgung. Hierbei begegnen die städtischen Akteure viele Herausforderungen und Veränderungen in den Bereichen Politik, Gesellschaft und Technologie.

In der erstmaligen online-Ausgabe des Stadtwerkekongresses zeigten wir das Potenzial der Energiewende auf. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Branche und Politik diskutierten wir Chancen und Risiken, welche der Wandel mit sich bringt.